1. Platz beim 2021-Bundesfremdsprachenwettbewerb für BMHS/BS im Fach Englisch

Die Gemeinschaft der HBLVA Rosensteingasse freut sich sehr über den Erfolg von Roberto Gonzalez-Portal (3FU), der beim heurigen Bundeswettbwerb in Englisch den 1. Preis belegt hat. Der Sprachcontest fand heuer im Internet statt, und Roberto vertrat die Stadt Wien ganz alleine aufgrund seines Erfolgs beim Wiener Landes-Fremdsprachenwettbewerb im Jahre 2020. Neben seinen fortgeschrittenen Sprachkenntnissen, zeichnete sich seine Teilnahme durch herausragende soziale Kompetenzen und Begeisterung aus.

Dieses erfreuliche Ergebnis widerspiegelt das allgemeine Niveau unserer Schüler*innen und den wichtigen Stellenwert von Englisch an unserer Schule. 

Um Robertos Erfolg zu feiern, hat die Schulgemeinschaft ihm einen Klassiker der Englischsprachigen Literatur, E. M. Forsters A Room with a View, und einen Gutschein für Thalia geschenkt; beide Geschenke wurden von unserem Absolventenverein, dem Verein Österreichischer Chemie-Ingenieure (VÖCHICHT), gesponsert.

Wir hoffen, dass der Wettbewerb wieder wie gewohnt stattfinden können wird.

© by Constantine Georgantzas