Stundentafel

A. Allgemeine Pflichtgegenstände

JahrgangIIIIIIIVVgesamt
Angewandte Informatik22---4
Religion2222210
Deutsch3222211
Englisch2222210
Geografie, Geschichte und politische Bildung 1)2222-8
Wirtschaft und Recht---235
Bewegung und Sport222118
Angewandte Mathematik3332213
Angewandte Physik 2)222--6

B. Fachtheorie und Fachpraxis

Allgemeine und anorganische Chemie 3)433--10
Analytische Chemie und Qualitätsmanagement4432-13
Organische Chemie 4)-32229
Biochemie und Mikrobiologie 5)2222-8
Physikalische Chemie, Verfahrens-, Energie- und Umwelttechnik-234413
Analytisches Laboratorium665--17
Technologisches Laboratorium--59418

B.1 Pflichtgegenstände des schulautonomen Ausbildungsschwerpunktes

Angewandte Technologien---2-2
Umweltanalytik---2-2
Umweltschutzmanagement---2-2
Umweltanalytisches Laboratorium oder Werkstättenlaboratorium----55
Laboratorium für Angewandte Technologien----99

C. Verbindliche Übungen

Sozial- und Personalkompetenz 6) 11---2
G e s a m t w o c h e n s t u n d e n3538383836185

In Abstimmung mit dem Pflichtgegenstand Englisch sind ab dem III. Jahrgang zumindest 2 Wochenstunden pro Jahrgang aus den Abschnitten A. (ausgenommen Religion, Deutsch, Englisch) und B. in englischer Sprache zu unterrichten
1) Einschließlich volkswirtschaftliche Grundlagen
2) Einschließlich Grundlagen der Elektrotechnik
3) Einschließlich anorganischer Technologien
4) Einschließlich organischer Technologien
5) Einschließlich der Biotechnologien
6) Mit Übungen sowie in Verbindung und inhaltlicher Abstimmung mit einem oder mehreren der in Abschnitt A. oder B. angeführten Pflichtgegenstände

D. Pflichtpraktikum

mindestens 8 Wochen in der unterrichtsfreien Zeit vor Eintritt in den V. Jahrgang

E.1 Freigegenstände

Zweite lebende Fremdsprache22222 
Kommunikation und Präsentationstechnik--22- 
Naturwissenschaftliches Laboratorium22222 
Forschen und Experimentieren22--- 

E.2 Unverbindliche Übungen

Bewegung und Sport22222