• HBLVA17

    Höhere Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt für chem. Industrie
    Rosensteingasse 79
    1170 Wien

    Abteilung für Biochemie und Molekulare Biotechnologie

    Abteilung für Angewandte Technologien und Umweltschutzmanagement

    Abteilung für Chemiebetriebsmanagement

  • Chemie und Schule 4.0

    In der Schule und auch in der Chemie wird die Digitalisierung immer wichtiger. Um dem Rechnung zu tragen und unsere SchülerInnen entsprechend auf kommende Herausforderungen vorzubereiten haben wir mehrere Initiativen gestartet. So entwickeln wir Projekte im Unterricht an der Schnittstelle zwischen Informatik und Chemie.

  • EMAS Zertifizierung

    Die HBLVA Rosensteingasse ist seit kurzem EMAS zertifiziert. In einem über 2 Jahre dauernden Prozess an dem mehrere Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer direkt in Form von Diplomarbeiten mitgearbeitet haben. Die Überreichung der Urkunde erfolgte im Rahmen des EMAS Kongresses in Wien durch Bundesministerin Köstinger.

  • Young Science Gütesiegel

    Die HBLVA Rosensteingasse wurde als eine von drei Schulen Österreichs bereits zum vierten Mal mit dem young science Gütesiegel ausgezeichnet. Das Gütesiegel steht für eine enge Kooperation der Schule mit Forschungseinrichtungen und Universitäten, um den Schülerinnen und Schülern wertvolle Einblicke in die Welt von Wissenschaft und Forschung zu ermöglichen.

HBLVA17

Aktuelles

Am 19.03.2019 wurde an der Johannes Kepler Universität in Linz durch den Präsidenten der Österreichischen Computer Gesellschaft, DI Wilfried Seyruck, der heurige „Biber-Award“ unter anderem an Luca Oberortner (1He, 2018/19) verliehen. 
Weiterlesen

Termine

Anmeldung: Vom 11. - 22. Februar findet die Anmeldung für die Höhere Lehranstalt und Fachschule für das Schuljahr 2019/20 statt. Nähere Informationen finden Sie hier.

weitere Termine >>